Dienstag, 5. August 2014

Back to School - Gesunde Snack-/ Lunch-Ideen

Hey meine Lieben <3

Heute zeige ich euch ein paar Snack Ideen für die Schule, die ich super lecker finde. Es sind 3 ziemliche einfach "Rezepte". Es sind jetzt keine Atemberaubende Snacks aber dafür super lecker und gesund. Und gesund klingt doch gut oder? :D Ich finde es einfach super schwer mich in der Schule gesund zu ernähren, weil unser Kiosk einfach nur Süßigkeiten anbietet!? Und unlogischerweise ist die Cola genau so teuer wie das Wasser, das heißt dann meistens, dass ich mich gegen das Wasser und für den Eistee oder so entscheide.
Ich hoffe euch gefällt dieser Post <3

1. Salat, Müsliriegel und Smoothi

Für die erste Lunch-Idee, also den Salat, braucht ihr:
(Wenn ihr irgendwas von diesen Zutaten nicht mögt, lasst sie aus und ersetzt sie durch anderes Gemüse.)

Zuerst schneidet ihr all eure Zutaten.


Dann gibt ihr sie in eure Salatbox


Das Balsamico (oder das Dressing eurer Wahl) füllt ihr in eine kleinere Box und schüttet es wenn ihr es essen wollt drüber.

Dazu nehme ich selbst noch ein Smoothi mit und einen Corny Riegel ( Schoko-Banane) um doch noch etwas süßes zu haben ^^



2. Sandwich, Vanille- Joghurt und Erdbeeren

Für das Sandwich braucht ihr:


Zuerst Toaste ich zwei Toasts (^^), währenddessen schneide ich schonmal die Tomate und den Gouda in Scheiben.
Ich lasse das Toast nicht allzulange im Toaster, hole es raus und ja... belege es einfach. Danach lege ich es noch einmal auf den Toaster drauf.
Es klingt ziemlich einfach (ist es auch), schmeckt aber soo gut.



Dazu packe ich noch einen Vanille Joghurt und Erdbeeren ein. Ich finde das beides zusammen super gut schmeckt, weil mir nur Vanille Joghurt komischerweise nicht schmeckt



3. Muffins

Zu guter letzt könnt ihr Abends auch Muffins backen und sie einpacken. Ich habe die Haselnuss-Schoko Muffins gebacken.


Das Rezept:
Zutaten:
100g saure Sahne
150 ml Milch
2 Eier
70 ml Pflanzenöl
100 g gemahlene Haselnässe
200 g Mehl
125 g Zucker
3 TL Backpulver
5 TL Kakaopulver

Zubereitung:
Ofen vorheizen 180° (Heißluft 160°)
Saure SAhne, Milch, Eier und Öl in einer Schüssel glatt rühren
In eine andere Schüssel kommt der Zucker, das Mehl, die gemahlene Haselnüsse, Kakaopulver und Backpulver rein. Das alles vermischen.
Die Zutaten aus der einen Schüssel mit der anderen gut mischen und schon ist man fertig mit dem Teig. 
Ca. 25 Minuten lang auf mittlerer Schiene backen.



Ich hoffe euch haben diese "Rezepte" bzw. Lunch-Ideen gefallen <3
Wir schreiben uns dann morgen <3

Xoxo

Kommentare:

  1. Schöner Post!
    Der Muffin sieht total lecker auch..:D
    Liebe Grüße,Jenna☯
    http://loveismydr.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das Sandwich sieht echt lecker aus:) Wie lang hast du den Blog schon? Anscheinend hast du damit erfahrung, weil der sieht sehr schön aus:)! Ich wollte noch fragen ob du dich noch an mich erinennern kannst? Ich glaube ich habe dich mal Sachen gefragt bezüglich des Blogs. Ich habe auf jeden Fall jz mit YT angefangen vllt hast du lust vorbei zu schauen.
    https://www.youtube.com/channel/UC_0kOthyX1koE3cvJjq3j5w

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Ja ein wenig :D und so viel Erfahrung hab ch gar nicht ^^
      Ich schau auf jeden Fall mal vorbei :)

      Löschen
  3. Hey, dein Blog sieht wirklich top aus und die Ideen sind besonders klasse. das witzige ist, ich mache mir auch jeden morgen meine Brotdose fertig und habe nie Toast mitgenommen und bin durch Zufall auf das hier gestoßen, https://www.fernfahrerdepot.de/all-ride-sandwich-toaster/a-1102/ . Dazu jetzt noch dein Rezept lässt meinen Arbeitstag wieder schöner werden. hast du noch mehr Ideen, die ich machen könnte? Mag nicht immer das gleiche drauf machen. Dankeee

    AntwortenLöschen

Kritik? Verbesserungsvoschläge?